Krankenseelsorge
Bild aus dem Verabschiedungsraum im LK Krems
Seelsorgeteam Tulln
 
 

Ausbildung

zur KH/PH-Seelsorge

Grundausbildung

Theologiestudium auf einer österreichischen Universität/Hochschule oder die nichtuniversitäre Form zum/zur diplomierten PastoralassistentIn. Nähere Infos hierzu gibt's beim Personalreferenten der Diözese St. Pölten DPAss Alois Stelzer unter (+43) 2742/324-305 bzw. (+43) 676/8266 15 204.

Klinische Seelsorgeausbildung - KSA

Sowohl für den Bereich Krankenhaus als auch für Pflegeheim gibt es spezifische berufsbegleitende Ausbildungen in Modulform. Nähere Infos erhalten Sie bei der Referentin DPAss Christine Winklmayr (+43 676/8266 15 375) oder auf folgenden Homepages:

http://www.ksa-bayern.de/
http://www.salk.at/5628.html
http://www.dioezese-linz.at/redsys/index.php?page_new=12131

Weiterbildung

Auf diözesaner Ebene werden regelmäßig Tagungen zu Krankenhaus- und Pflegeheimen spezifische Themen angeboten. Auf Österreichebene findet alle zwei Jahre die kath. Österreichkonferenz statt.


Kontakt: